Der EZ-Lauf 2018 war für alle Teilnehmer und Unterstützer von tradition-ES ein schönes Erlebnis:

Jede Menge tolle Menschen, leckeres Essen und kühle Getränke, viel gute Laune, Sonnenschein, strahlend blauer Himmel und sogar einen ersten Platz für ein MITLÄUFERLE!

Insgesamt gingen am Sonntag, den 8. Juli 2018 fast 3000 Läufer beim alljährlichen EZ-Lauf der Eßlinger Zeitung durch die Esslinger Altstadt an den Start – ca. 300 davon in den supercoolen neuen und alten hellblauen tradition-ES-MITLÄUFER-T-Shirts. Allein das war schon ein toller Erfolg für unsere Mission „Jung für Alt“, denn unser Ziel war es möglichst viele Menschen auf tradition-ES aufmerksam zu machen und Spenden zur Finanzierung unserer sozialen Projekte für Senioren zu sammeln.

An dieser Stelle auch nochmal ein herzlichen Dankeschön an die Schüler der St. Bernhard-Grundschule und der Waldorfschule Esslingen, die unsere Aktion „Jung für Alt“ mit vollem Einsatz unterstützt haben.

Unser Ziel haben wir beim EZ-Lauf 2018 auf jeden Fall erreicht und sogar übertroffen: Unser Team war nämlich dieses Jahr bei den Siegern vertreten: Im Bambini 1-Lauf (Jahrgänge 2013 und jünger) hat Sophie Heilemann mit einer fantastischen Zeit von 1:48 den ersten Platz beim 400-Meter-Lauf belegt! Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch an Sophie, wie sind sehr stolz auf dich!

Nach dem Lauf haben sich alle MITLÄUFER, MITLÄUFERLE, MITHELFER und Unterstützer von tradition-ES auf der traditionellen Schwanenhofparty direkt an der Rennstrecke getroffen, um den Tag gemütlich bei Weißwurst mit Brezel, alkoholfreien Getränken, kühlem Esslinger Schwanenbier und prickelnden Kessler Sekt sowie leckere Crêpes zum kleinen Unkostenbeitrag ausklingen zu lassen. Um die cool & hot running beats kümmerte sich auch dieses Jahr DJ Sir Randolph und sorgte für gute Stimmung.

tradition-ES übernahm die kompletten Kosten für das Event (Startgebühren etc.), sodass alle eingenommenen Spenden 1:1 in die Projekte zugunsten der Esslinger Senioren fließen können!

Wir möchten uns auch auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei allen bedanken, die für unsere Mission gespendet, uns angefeuert und tatkräftig unterstützt haben! Ein großes Dankeschön auch nochmal an unsere Sponsoren: Metzgerei Widmayer, Bäckerei Conzelmann, pandoro, pandoro‘s Jausenschenke, Kessler Sekt und Brauerei zum Schwanen! Ihr seid toll!

Auch nach dem EZ-Lauf freuen wir uns natürlich sehr über eine Spende zur Unterstützung unserer Senioren-Projekte!