Am 8. Juli 2018 werden die tradition-ES MITLÄUFER beim 19. Eßlinger Zeitung Lauf unter dem Motto „Jung für Alt“ für den guten Zweck an den Start gehen.

In dreieinhalb Monaten findet wieder der alljährliche EZ-Lauf der Eßlinger Zeitung durch die Esslinger Altstadt statt! Als MITLÄUFER stellen wir vom Unternehmernetzwerk tradition-ES jedes Jahr das größte Team und lassen den Tag anschließend bei einem wohlverdienten gemeinsamen Essen im Schwanenhof ausklingen. Auch in diesem Jahr werden wir wieder versuchen den begehrten Sport-Flöss-Pokal zu gewinnen, aber vor allem wollen wir für den guten Zweck laufen und dabei Spaß haben!

Werden auch Sie beim EZ-Lauf 2018 mit tradition-ES zum MITLÄUFER

Sie wollen gemeinsam mit uns als MITLÄUFER an den Start gehen? Auch als Nicht-Mitglied können Sie sich über unser Onlineformular für den EZ-Lauf anmelden und MITLÄUFER werden. Ihre Kinder sind als MITLÄUFERLE beim Bambini-Lauf ebenfalls herzlich willkommen.

Ihre Vorteile als MITLÄUFER beim EZ-Lauf 2018

  • Wenn Sie als MITLÄUFER an den Start gehen, dann übernehmen wir für Sie die Anmeldegebühr,
  • schenken wir Ihnen ein hellblaues Funktionsshirt mit der Aufschrift „MITLÄUFER“*
  • Dieses Jahr wird’s zünftig: wir laden Euch zu Weißwurst, Brezeln und Schwanenbier ein

Als Gegenleistung freuen wir uns über eine Spende von Ihnen, welche dann zu 100 % in eines unserer karitativen Seniorenprojekte fließen wird. Jede Spende zählt! Es wird kein Mindestbetrag verlangt.

*Aus Fairnessgründen bitten wir alle, die bereits in den letzten Jahren von uns ein MITLÄUFER-Shirt erhalten haben, dieses beim EZ-Lauf 2018 wieder zu nutzen.

 Online-Anmeldung für MITLÄUFER zum 19. EZ-Lauf der Eßlinger Zeitung

1. Überweisen Sie eine Spende in beliebiger Höhe (jede Spende zählt!) auf unser Spendenkonto:

Tradition-ES e.V. IBAN: DE66 60050101 0001 558434 BIC: SOLADEST600 BW Bank Stuttgart
(Für unsere MITLÄUFERLE übernehmen wir die Kosten voll! Einzelspenden ab 25 € werden wir auf unserer Homepage veröffentlichen. Gerne informieren wir Sie über die Umsetzung unserer sozialen Projekte auf unserer Homepage und unserer Facebookseite)

2. Füllen Sie anschließend das Online-Anmeldeformular aus (die Anmeldefrist endet am 19. Juni 2018 um 23:59 Uhr!).

3. Nach erfolgter Gutschrift schalten wir die Anmeldungen frei. Die Überweisung (bis zu 200 Euro) dient als Spendenquittung für die Steuererklärung.

4. Trainieren Sie für den EZ-Lauf: Entweder alleine, gemeinsam mit Ihren Freunden oder kommen Sie zu unserem Lauftreff, welcher montags ab 19 Uhr stattfindet (bitte vorher kurz Bescheid sagen, damit wir Sie rechtzeitig über eventuelle Terminänderungen informieren können!)

Unser Motto für den EZ-Lauf 2018 lautet „Jung für Alt“

Wie alle unsere Aktionen verfolgen wir auch beim EZ-Lauf 2018 das Ziel, möglichst viele Spenden für unsere karitativen Seniorenprojekte zu sammeln. Je mehr Spenden wir sammeln, desto mehr Projekte für Senioren können wir umsetzen! 2017 haben wir davon beispielsweise zwei Hochbeete gebaut und bei mehreren Festen in Esslinger Altenheimen für Live-Musik, Service, Essen und Getränke gesorgt.

MITHELFER sind beim EZ-Lauf 2018 natürlich auch herzlich willkommen

Sie möchten uns unterstützen, können/wollen aber nicht am EZ-Lauf teilnehmen? Wir freuen uns selbstverständlich auch über alle, die uns als MITHELFER bei der Organisation zur Seite stehen, uns während dem Lauf von der „Boxengasse“ aus anfeuern, nach dem EZ-Lauf gemeinsam mit uns im Schwanenhof feiern oder einfach so etwas für unsere Seniorenprojekte spenden.

Nach dem Eßlinger Zeitung Lauf 2018 wird’s zünftig

Der EZ-Lauf 2018 endet für unsere MITLÄUFER natürlich nicht mit dem Überschreiten der Ziellinie! Beim traditionellen gemeinsamen After-Run-BBQ im Schwanenhof wird dieses Jahr allerdings nicht gegrillt, sondern Sie erwartet stattdessen eine zünftige Mahlzeit mit Weißwurst, Brezeln und natürlich leckerem Schwanenbier!

Hier finden Sie Bilder und Videos zu den vergangenen EZ-Läufen (einfach auf das jeweilige Jahr klicken).

Die Anmeldefrist für die Teilnahme am EZ-Lauf 2018 endete am 19. Juni 2018 um 23:59 Uhr!

Sie sind aber als Mithelfer herzlich willkommen! Spenden Sie für die gute Tat und unterstützen Sie unsere sozialen Projekte!

Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren!